Coach Akademie

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Informationen nach Artikeln 13, 14 und 21 Datenschutzgrundverordnung – DSGVO

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Sofern innerhalb unseres Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mailadressen, Telefonnummer, Namen, Geburtsdatum, Anschrift) besteht, so erfolgt die Angabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Die eingegebenen Daten werden von uns nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage benutzt sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Als Betreiber dieser Seiten nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet und via E-Mail bei einer unverschlüsselten Übertragung Sicherheitslücken aufweisen kann. Für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte können wir daher keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist stets angestrebt, aber nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Die Richtlinien unseres Datenschutzes gelten auch für unsere Facebookseite.

Mit unserer Datenschutzerklärung klären wir Sie als Nutzer und Besucher unserer Internetseite über den Zweck der Erhebung von personenbezogenen Daten auf. Verantwortlicher Anbieter dieser Internetpräsenz ist:

Coach Akademie

Geschäftsführer: Frank Knapstein
Strucker Straße 39a · D-42859 Remscheid
Service-Telefon: +49 (0)700 - Coach Call · +49 (0)700 - 26224 2255

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach § 27a UStG:
DE237218567

Redaktionelle Verantwortung
Frank Knapstein

Im Folgenden wird die Präsenz als "Angebot" bezeichnet.

Zugriffe auf unser Angebot
Im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes werden Daten über jeden Zugriff in einer Serverlog-Datei gespeichert. Es handelt sich dabei um:

  • Name der aufgerufenen Webseite, beziehungsweise der URL und der zuvor aufgesuchten Seite innerhalb des Angebots
  • Uhrzeit, Datum des Abrufs und Umfang der Datenmenge
  • Technische Daten Ihres Systems, unter anderem der Browsertyp mit Version, Betriebssystem welches auch Rückschlüsse auf das verwendete Endgerät ermöglicht
  • Die IP-Adresse des anfragenden Systems

Wir verpflichten uns diese Protokolldaten ausschließlich für statistische Zwecke des Angebotes zu nutzen. Wir sind daran interessiert, unser Angebot so aktuell und interessant wie möglich zu gestalten und optimieren dieses permanent. Ein direkter Zusammenhang von statistischen Daten und dem Angebot besteht nicht.

Sollte es zu Angriffen auf unser System kommen behalten wir uns vor Daten zu prüfen, um weiterführende Maßnahmen einzuleiten. Ein konkreter Anhaltspunkt muss hierfür gegeben sein.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Seminaranmeldung

Die im Rahmen der Seminaranmeldung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen oder Erweiterungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Anmeldung ersichtlich. Dazu gehören Vor- und Nachname, E-Mailadresse, IP-Adresse, Anschrift, Geburtsdatum.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer wie

•  Browser-Typ/-Version,

•  verwendetes Betriebssystem,

•  Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),

•  Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),

•  Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen nutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Nahezu jeder aktuelle Browser verfügt über entsprechende Funktionen. Es ist denkbar, dass nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Dienste Dritter – YouTube, Google oder anderer Anbieter
Unser Angebot ist an Plattformen von Drittanbietern angebunden. Im Falle von Video-Material ist dieses YouTube, bei Karten und Anfahrt ist es Google. Wir sind bemüht, diese Angebote aktuell zu halten und im Rahmen der Anbindung erfolgt im Regelfall eine Übergabe der Nutzer IP unseres Angebotes an diese Anbieter.

Wir haben keine Kenntnis über den Umfang der Datenspeicherung bei diesen Partnern und zu welchen Zwecken diese genutzt werden. Gleichwohl sind wir bemüht nur Daten zu übermitteln, welche für die Nutzung der jeweiligen Dienste erforderlich sind.

Facebook
Soweit unser Angebot an die Plattform von Facebook angebunden ist, erkennen Sie dieses an entsprechenden Plugins und deren Logos, exemplarisch am „weißen„f“ auf blauer Kachel, den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder einem „Daumen hoch“-Zeichen. Der Betreiber der Plattform ist: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/docs/plugins/.

Mit dem Aufruf unseres Angebotes, wird bei installierten Plugins eine direkte Verbindung zu Facebook hergestellt. Sie erfahren unter anderem aktuelle News und auch wem unsere Facebook-Präsenz zusagt. Diese Daten liegen bei Facebook und wir als Betreiber haben keinen Einfluss auf die durch das Plugin an Facebook übermittelten Daten und deren Umfang.

Informationen zum Datenschutz von Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

Ebenfalls ist es möglich, durch die Installation beziehungsweise Nutzung von Diensten, Pluggins dieser Seite zu blockieren. Exemplarisch: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Der Anbieter übernimmt keinerlei Haftung für die einwandfreie Funktion der Dienste der Anbieter. Auch kann nicht sichergestellt werden, dass unser Angebot bei der Nutzung eines entsprechenden Dienstes umfänglich funktionabel ist.

Facebook Pixel

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion "Custom Audiences" der Facebook Inc. ("Facebook"). Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen ("Facebook-Ads") zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy/. Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion "Custom Audiences" unter www.facebook.com/settings/ deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: instagram.com/about/legal/privacy/

Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unterhttp://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter twitter.com/account/settings ändern.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit unserem Webhoster Jochen Weiland und Strato einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich unser Dienstleister in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern außerhalb der EU findet nicht statt.

Personenbezogene Daten
Wir verpflichten uns, Daten, die uns im Rahmen von

  • Kontaktanfragen
  • Anmeldung zum Newsletter
  • Kauf von Produkten oder Dienstleistungen
  • Buchung von Seminaren

zur Verfügung gestellt werden, nur im Rahmen der Abwicklung zu verwenden (z. B. Beantwortungen, Erstellung von Unterlagen, Buchungen). Auch werden die Daten, die uns zur Verfügung gestellt werden, im originären Kontext verwendet. Exemplarisch: eine Kontaktanfrage wird nach erfolgten Kontakt gelöscht, eine Eintragung in den Newsletter wird ausgeschlossen.

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut, der uns unterstützende Steuerberater oder mit Dienstleistungen im Rahmen der Semianr- und Trainingsdurchführung Beauftragten. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, ist ausgeschlossen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kommentare und Bewertungen
Im Rahmen von Bewertungen oder Kommentaren wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Wir behalten uns vor, bei unrichtigen Behauptungen zu unseren Produkten oder Leistungen, diese zu löschen. Auch behalten wir uns vor Kommentare oder Beiträge, welche gegen geltende Gesetze verstoßen, zur Anzeige zu bringen.

Newsletter
Mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter übermitteln Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen. Die Anmeldung wird im Douple-Opt-In Verfahren durchgeführt.

Sollten Sie von uns einen Newsletter erhalten haben ohne sich entsprechend angemeldet zu haben, bitten wir Sie uns dieses kurz mitzuteilen. Der Newsletter enthält einen Button zur Abmeldung.

Im Rahmen der Anmeldung wird Ihre IP-Adresse protokoliert. Dieses ist erforderlich, um bei Missbrauch unseres Dienstes den Verursacher ermitteln zu können.

Selbstverständlich werden mit der Abmeldung vom Newsletter Ihre Daten in unserem System gelöscht.

Cookies
Dieses Angebot nutzt Cookies mit dem Ziel, dieses so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Auch werden diese Daten für statistische Zwecke genutzt und verfolgen das Ziel der weiteren Verbesserung des Angebotes.

Moderne Browser verfügen im Regelfall über die Möglichkeit die Speicherung dieser kleinen Textdateien zu verhindern. Möglicherwiese ist damit die Funktion oder der Komfort dieses Angebotes eingeschränkt.

Widerruf, Änderung, Aktualisierung und Streitbeilegung

Dem Nutzer des Angebots werden auf Antrag hin, unentgeltlich Angaben zu den gespeicherten Daten gewährt. Selbstverständlich ändert der Betreiber des Angebotes unrichtige Daten oder löscht diese auch explizit, wenn dieses gewünscht wird, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Hierzu nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu uns unter info(a)coachakademie.de auf.

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher können sich zur Beilegung von Streitigkeiten an die vorbenannte Online-Streitbeilegungs-Plattform wenden. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie im Impressum. Wir sind nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Wir bitten bei Fragen zum Datenschutz mit uns Kontakt aufzunehmen.